Gabriele Schlipf | momik* | mobil: +49 (0) 175 - 16 424 97        

Gabriele Schlipf

Gabriele Schlipf: Graphic Recording - Creative Direction - momik*Gabriele Schlipf versteht sich als zeichnende Simultan-Übersetzerin von gesprochenem Wort in sichtbare Bilder. Sie protokolliert  als Graphic Recorder jegliches Thema für Wirtschaft, Wissenschaft, Politik und Kultur bei Kongressen, Diskussionen, Workshops oder Vorträgen im In- und Ausland.

Gabriele Schlipf studierte visuelle Kommunikation an der HfG Schwäbisch Gmünd und FH Düsseldorf.
Nach dem Studium arbeitete sie über zehn Jahre als freiberufliche Creative-Direktorin. Sie gestaltete nach dem Grundsatz “design based upon concepts” und wendete diesen hauptsächlich auf Corporate Design und Informationsgestaltung an.

Sie lebt in Berlin und arbeitet überall – in Deutschland, Europa und der Welt.

Graphic Recorder | Art Director | Visual Artist
Kontakt

e-mail | gabriele.schlipf@momik.de
mobil | +49 (0) 175 – 16 424 97
fest | +49 (0) 30 – 20 83 66 10

Foto: Michael Schrenk

Sprachen

Graphic Recording und Workshops: Deutsch, Englisch
Erklärefilme: Deutsch, Englisch, Französisch, Spanisch, … überwiegend lateinische Schriftzeichen.

Netzwerke und Kolaborationen

Gabriele Schlipf ist Mitglied von:
* Graphic Recording Berlin
* Der Kongress tanzt

* International Forum of Visual Practicioners
* Illustratoren Organisation e.V.